Epochenzuordnung: Themen

Museen und Völkerschauen

Myriam Gröpl Museen und Menschenzoos Die kolonialen Aktivitäten des Deutschen Reichs hatten nicht nur Auswirkungen auf die kolonisierten Gebiete und



Christoph Strupp (Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg) Am Ende des Zweiten Weltkriegs waren in Hamburg rund 300.000 von 563.600 Wohnungen



Aufstände und Kompromisse

Jürgen Sarnowsky 1375 war  einer der Auslöser der Unruhen das Eingreifen des Rats in die innere Organisation der Handwerke gewesen,


Zünfte, Handwerker, Brauer

Silke Urbanski Zünfte, in Hamburg Ämter genannt, waren Vereinigungen von Handwerkermeistern. Sie waren in Hamburg schon im 13. Jahrhundert vorhanden;





Schule als Teil der Neuordnung

Schulen für Arme Nach dem Ende der französischen Besetzung Hamburgs (1806-1814) wurden die Schulen der Armenanstalt ausgebaut. Die Schülerzahlen stiegen